Gabriela Jérôme

· Jahrgang 1966

· Mag. Phil. Kommunikationswissenschaften/Soziologie

 

Spezielle Qualifikationen

Systemische Beratung und Organisationsentwicklung (WSFB)
Coachingausbildung (Managementforum Wiesbaden)
Systemische Führungskultur (ISB – Wiesloch)
Salutogenese und Stressmanagement (GKM Institut)
Gestalttherapeutin (GIF Frankfurt)

Berufliche Stationen

Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften und Soziologie an der Universität Wien war sie zunächst als Dozentin am Institut für Höhere Studien in Wien tätig. Anschließend sammelte sie 13 Jahre lang Erfahrungen als Führungskraft in österreichischen und deutschen Unternehmen im Marketing und Vertrieb. Seit 2012 ist sie selbständig als Coach, Trainerin und Organisationsberaterin. Parallell dazu absolviert sie ein Psychologiestudium an der Fern-Universität Hagen.

Schwerpunkte

Neben Teamentwicklung und Veränderungsmanagement sind ihre aktuellen inhaltlichen Schwerpunkte „Salutogenese“ und „Resilienz“. Eine respektvolle Begegnung auf Augenhöhe sowie eine ressourcen- und lösungsorientierte Haltung sind ihr wichtig, um die Teilnehmenden zu ermuntern, Neues auszuprobieren – im Denken, Fühlen und Handeln.

Persönliches

Kraft schöpft sie in ihrer Heimatstadt Wien und immer dann, wenn sie einen Moment inne hält und sich ihres „Jetzt-Gerade-Seins“ und sich der Vielfalt ihres Lebens bewusst wird.

Zurück